Im Waldviertel erholen

Warum nicht einmal den etwas anderen Urlaub probieren? Wenn wir wieder einmal gestresst sind und dringend Urlaub benötigen, denken so ziemlich alle von uns an einen schönen Strandurlaub – vorzugsweise natürlich All Inclusive. Doch kann man wirklich nach solch einem Urlaub behaupten, dass man erholter ist als zuvor? Wohl kaum, denn man stopft sich mit ungesundem Essen voll (da es ja auch alles umsonst ist), einige gehen mit dem Alkoholkonsum auch nicht gerade sparsam um, liegen den ganzen Tag nur am Strand und abends wird dann wahrscheinlich noch Party gemacht. Im Endeffekt hat man keine wirkliche Erholung genießen können. Wenn Sie jedoch Erholung für Körper und Geist wollen, dann sollten Sie mal darüber nachdenken, ob nicht ein Urlaub in Österreich für Sie genau das richtige wäre. Naturlandschaften so weit das Auge reicht, Flüsse, deren Strom Sie verzaubert und natürlich die wundervoll reine Luft, welche Sie wieder aufatmen lässt. Also wenn sich das nicht nach Erholung anhört.

Eindrücke für Körper und Geist

Der Ort, der nach Erholung nur so schreit – Waldviertel. Sie haben noch nie die Böhmische Masse an der Donau besucht? Dann wird es jetzt Zeit, Österreich etwas zu erkunden und sich in die Natur zu verlieben. Dieser Ort gilt als ältestes Gebirge Österreichs, da er noch aus Resten Gondwanas besteht, also dem ehemaligen Urkontinent. Solch eine Rarität sollte man sich auf gar keinen Fall entgehen lassen. Dabei ist dieser Ort nicht nur eine Augenweide, er bietet sich auch für unzählige Freizeitaktivitäten an. Sie können im Sommer einfach die Natur genießen während Sie Fahrrad fahren oder einen gemütlichen Spaziergang unternehmen und im Winter können Sie sogar Skilanglauf betreiben, wenn Ihnen danach ist. Außerdem gibt es zahlreiche Naturparks, welche Sie erkunden können, Sie können den 2,5 Kilometer weiten Steg voll von Moos bestaunen oder die kolossalen Wackelsteine, welche aus Granit bestehen. Die Angler Fans werden auch nicht leer ausgehen, durch die zahlreichen Teiche wird es für sie sicher auch das reinste Erlebnis. Nach einem gesunden und ereignisreichen Tag können Sie dann noch in den Wellnesseinrichtungen den Abend perfekt ausklingen lassen.

Der etwas andere Urlaub

Einige werden sich sicherlich wundern und diesen Erholungstrip eher kritisch betrachten, da sie andere Urlaube und somit auch andere Arten der Stressbewältigung gewohnt sind. Doch sollte man nichts ablehnen, was man nicht zumindest probiert hat. Es ist definitiv eine andere Art der Erholung, aber genau das, was sich jeder einmal im Jahr gönnen sollte. Dadurch, dass Sie so tief in die Welt der Natur eintauchen, neue Dinge sowie Pflanzen und Tiere entdecken, entspannen Sie Ihren Geist auf eine ganz andere Art. Sie können sich auf das Wesentliche konzentrieren und somit neue Kraft für den Rest des Jahres tanken. Danach werden Sie viel erholter sein und sich dabei gleichzeitig auch fitter fühlen, sodass Sie beispielsweise Stressfrei Schuhe kaufen können und dies ist sicherlich nur einer der vielen Aspekte, welche dieser Urlaub mit sich bringen kann. Da Ihr Kopf auch abschalten konnte, werden Sie sich viel konzentrierter fühlen, werden anderen Dingen gegenüber aufmerksamer sein und werden sich einfach rund um Wohl fühlen.